DE

Tsakiridis Aeolos Ultra

Die vier KT150 Röhren des Aeolus Ultra sorgen für eine Ausgangsleistung von 2x70W die mittels besonders verlustarmer und breitbandiger Übertrager an den Lautsprecher gekoppelt werden. Die speziell für die KT150 entwickelten Übertrager sorgen für ein geschmeidiges, feines Klangbild mit sehr guten Klangfarben. Dass die Tsakiridis Brüder ihr Handwerk verstehen, beweist der äußerst freie und sanfte Hochton, den nur die besten Entwickler aus der KT150 kitzeln können.
Im Betrieb kann das Gerät von Ultralinear-Betrieb auf Triodenbetrieb umgeschaltet werden. Die Gegenkopplung kann von „normal“ auf „low“ reduziert werden. So ergeben sich vielfältige Möglichkeiten den Verstärker optimal an die verwendeten Lautsprecher anzupassen. Die Bedienung von Lautstärke und Eingangswahl erfolgt entweder an der Frontplatte oder mit Hilfe der mitgelieferten Fernbedienung.
Die Lautstärkeregelung erfolgt dabei mit einem hochwertigen Alps-Motorpoti. Relais schalten die Eingänge direkt an den Eingangsbuchsen um. Zusätzlich ist eine Muting-Funktion vorhanden und eine automatische Einschaltprozedur mit Stummschaltung für 60 Sekunden hält Geräusche vom Lautsprecher fern.
Ein im Chassis eingebautes Display erlaubt die Kontrolle des Ruhestroms für jede Endröhre getrennt. Das Gerät wird dabei automatisch stumm geschaltet und der Ruhestrom wird auf das Milliampere genau angezeigt und kann gegebenenfalls nachjustiert werden. Damit bietet Tsakiridis dem Musikfreund erstmals eine exakte Kontrolle über die Einstellung und den Zustand der Endröhren, ohne dass ein externes Messgerät zu Hilfe genommen werden muss.
Im Musikbetrieb zeigt das Display den gewählten Eingang an und informiert über eingehende Befehle von der Fernbedienung.
Die kanalgetrennte, sehr stabile Stromversorgung sorgt für herausragende Kontrolle auch schwierig zu treibender Lautsprecher unter allen Lastbedingungen.
Erstaunlich, dass bei einem Preisschild von unter 3000 Euro auch noch WBT-Lautsprecherklemmen und audiophile Mundorf-Kondensatoren ins Budget passten. Meines Erachtens ein sensationelles Preis-Leistungsverhältnis, das es sonst bei in Europa gefertigten Geräten nicht gibt.

Sonstiges

Tsakiridis Aeolos Ultra

Vollverstärker
Sinusleistung 2x 70W Pentode, 2x 36 W Triode Class A/B
Röhren 4x KT150, 4x 12AT7
Eingänge 4 Line-in
Ausgänge 1 Tape-out, LS Polklemmen
Eingangsempfindlichkeit 620mV ms
Bandbreite 10Hz-50kHz (10W/-3dB)
Stromversorgung 230 V AC
Leistungsaufnahme 170W, max 350W
Abmessungen 29 x 22x 47 cm (Tiefe inkl. Anschlüssen)
Gewicht 21,5 kg

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Download
Verfügbare Farben

Features

Beschreibung

Tsakiridis Aeolos Ultra

Die vier KT150 Röhren des Aeolus Ultra sorgen für eine Ausgangsleistung von 2x70W die mittels besonders verlustarmer und breitbandiger Übertrager an den Lautsprecher gekoppelt werden. Die speziell für die KT150 entwickelten Übertrager sorgen für ein geschmeidiges, feines Klangbild mit sehr guten Klangfarben. Dass die Tsakiridis Brüder ihr Handwerk verstehen, beweist der äußerst freie und sanfte Hochton, den nur die besten Entwickler aus der KT150 kitzeln können.
Im Betrieb kann das Gerät von Ultralinear-Betrieb auf Triodenbetrieb umgeschaltet werden. Die Gegenkopplung kann von „normal“ auf „low“ reduziert werden. So ergeben sich vielfältige Möglichkeiten den Verstärker optimal an die verwendeten Lautsprecher anzupassen. Die Bedienung von Lautstärke und Eingangswahl erfolgt entweder an der Frontplatte oder mit Hilfe der mitgelieferten Fernbedienung.
Die Lautstärkeregelung erfolgt dabei mit einem hochwertigen Alps-Motorpoti. Relais schalten die Eingänge direkt an den Eingangsbuchsen um. Zusätzlich ist eine Muting-Funktion vorhanden und eine automatische Einschaltprozedur mit Stummschaltung für 60 Sekunden hält Geräusche vom Lautsprecher fern.
Ein im Chassis eingebautes Display erlaubt die Kontrolle des Ruhestroms für jede Endröhre getrennt. Das Gerät wird dabei automatisch stumm geschaltet und der Ruhestrom wird auf das Milliampere genau angezeigt und kann gegebenenfalls nachjustiert werden. Damit bietet Tsakiridis dem Musikfreund erstmals eine exakte Kontrolle über die Einstellung und den Zustand der Endröhren, ohne dass ein externes Messgerät zu Hilfe genommen werden muss.
Im Musikbetrieb zeigt das Display den gewählten Eingang an und informiert über eingehende Befehle von der Fernbedienung.
Die kanalgetrennte, sehr stabile Stromversorgung sorgt für herausragende Kontrolle auch schwierig zu treibender Lautsprecher unter allen Lastbedingungen.
Erstaunlich, dass bei einem Preisschild von unter 3000 Euro auch noch WBT-Lautsprecherklemmen und audiophile Mundorf-Kondensatoren ins Budget passten. Meines Erachtens ein sensationelles Preis-Leistungsverhältnis, das es sonst bei in Europa gefertigten Geräten nicht gibt.

Sonstiges

Zurück

Verwandte Artikel

Tsakiridis Hermes
Tsakiridis
Tsakiridis Aeolos
Tsakiridis
Tsakiridis Aeolos+
Tsakiridis
Tsakiridis Aeolos Ultra
Tsakiridis
Tsakiridis Theseus
Tsakiridis

Copyright audioplan 2023. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Zusätzlich werden Cookies für die Einbindung von externe Medien wie Youtube gebraucht. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Zusätzlich werden Cookies für die Einbindung von externe Medien wie Youtube gebraucht. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell:

Unten stehende, essenzielle Cookies, die auch als "unbedingt erforderlich“ oder „notwendig" bezeichnet werden können, gewährleisten Funktionen, ohne die Sie diese Website nicht wie beabsichtigt nutzen könnten.
Contao HTTPS CSRF Token: Schützt vor Cross-Site-Request-Forgery Angriffen.

PHP SESSION ID: Speichert die aktuelle PHP-Session.

Speicherdauer: Diese beiden Cookies bleiben nur für die aktuelle Browsersitzung bestehen.

Externe Medien:

YouTube:

Diese Website bindet Videos der Website YouTube ein.
Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited
(„Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.


Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass
YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus
 hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video
ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt 
Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-
Account ausloggen.

 Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern
 oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z. B. Device-Fingerprinting) einsetzen. Auf diese Weise 
kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und
 Betrugsversuchen vorzubeugen.

 Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge
 ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.
 Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
 Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende 
Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a
DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf
Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die
 Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

 Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter:
https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Speicherdauer:
Wir speichern keine Daten bei der Nutzung von „YouTube“. Weitere Informationen zur Speicherdauer bei „YouTube“ finden Sie unter https://policies.google.com/privacy.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close